16.12.2018: 2. Burscheider Tannenbaumfest mit verkaufsoffenem Sonntag

Am 16. Dezember, dem 3. Adventssonntag, findet das 2. Burscheider Tannenbaumfest mit verkaufsoffenem Sonntag von 13-18 Uhr statt. Die Hauptstraße wird dafür vom Deutschen Haus bis zur Volksbank gesperrt; auch die Lindenpassage und die obere Hauptstrasse bis zur Sparkasse beteiligt sich mit vielen Aktionen, bleibt aber befahrbar. Das Rewe-Parkhaus bleibt offen, so dass man auch dort parken kann. Die Gärtnerei Höpken ist mit einem großen Tannenbaum-Verkauf vertreten, die Straßenlaternen sind mit Tannenbäumen geschmückt – und geben damit dem Fest seinen Namen. Vielerlei Stände von Burscheider Vereinen, Institutionen, Parteien, Schulen und Kindergärten bieten Selbstgebasteltes und originelle Geschenkideen an, auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Vor der Buchhandlung Ute Hentschel schenkt das Bündnis für Burscheid wie jedes Jahr Glühwein und Kinderpunsch für einen guten Zweck aus; das italienische Restaurant Sale & Pepe daneben bietet kleine Leckereien an. Vor Anke Breidbach-Optik Uhren Schmuck steht ein heimeliger Feuerkorb; Herbert Reininghaus bietet seinen weißen Glühwein an, daneben wartet die CDU Burscheid mit Grünkohl und Mettwurst. Bei Foto Factory gibt es Grillwürstchen + Currywurst.

Vor dem Lädchen und vor Grunert & Schluck in der oberen Hauptstrasse warten Eierlikörpunsch und mit dem Feuerkorb gegrillte Marshmallows auf die Leckermäuler; die SPD ist dort außerdem mit einem Reibekuchen-Stand vertreten und die Gesamtschule bietet Waffeln und Kakao an. In Lindenpassage gibt es einen kleinen Weihnachtsmarkt mit kunsthandwerklichen Ständen; und Daniela Zyball vom FAMILY fitness club bietet wieder ihre Schoko- und Zimtfrüchte an.

Die Schülerinnen und Schüler der Montanusschule laden auch in diesem Jahr vor der Buchhandlung Ute Hentschel um 15 Uhr zu einem gemeinsamen Adventssingen ein, außerdem werden von den Kindern Weihnachtsgedichte vorgetragen.

Begleitend laden die Burscheider Geschäfte zum Bummeln ein und erwarten die Kundinnen und Kunden mit vielen weihnachtlichen Aktionen und besonderen Angeboten. Alle WfB-Geschäfte verteilen an diesem Tag die doppelte Anzahl Glücksbons an ihre Kunden!

Auch in diesem Jahr gibt es übrigens einen Shuttlebus vom Tannenbaumfest in der Hauptstraße zum Weihnachtsmarkt „Ä Tännschen please!“ auf Gut Engelrath“.

2. Burscheider Tannenbaumfest
2. Burscheider Tannenbaumfest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.