28.4.2017: Literaturabend zu Robert Seethalers „Der Trafikant“, Buchhandlung Ute Hentschel

Unter dem Titel „Jahrhundertbücher! – Deutsche Literatur im Gespräch“ lädt die Buchhandlung Ute Hentschel am kommenden Freitag, 28. April, um 19.30 Uhr zu Vortrag und Gespräch mit Ute Hentschel ein.

In dieser Veranstaltungsreihe stehen großartige und bedeutende Bücher der deutschen Literatur im Mittelpunkt. Oft denken wir uns: Das Buch müsste ich eigentlich auch mal lesen! – aber manchmal fehlen die Zeit oder die Lust oder auch die Menschen, mit denen man nach der Lektüre über das Buch sprechen kann. Eröffnet werden die Abende mit einem kurzen Überblick über das Leben und Werk des Autors oder der Autorin, um dann ein Buch in den Mittelpunkt des Gesprächs zu rücken, seinen Entstehungshorizont zu betrachten und auch den historischen Hintergrund zu erläutern. Thema dieses Abends ist Robert Seethalers Roman „Der Trafikant“.

Eintrittskarten (EUR 5,-) und weitere Infos gibt es in der Buchhandlung unter Tel. (02174) 8242.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.