Burscheider Weihnachtsaktionen 2017

  • Start der Aktion „Weihnachts-Glücksbons“ am kommenden Montag, 13. November – und ein toller FIAT  Panda Easy ist der Hauptpreis!
  • Weihnachtsplätzchen-Verlosung an den ersten beiden Advents-Samstagen
  • 1. Burscheider Tannenbaumfest mit verkaufsoffenem Sonntag am 3. Advent
  • Weihnachtliches Einkaufen bis 22 Uhr am 22. Dezember
[bsf-info-box icon=“Defaults-cloud-download“ icon_size=“36″ icon_style=“circle“ read_more=“box“ link=“url:https%3A%2F%2Fwww.meinburscheid.de%2Fwp-content%2Fuploads%2F2017%2F11%2FVorderseite_Neu.pdf|title:Download||“ hover_effect=“style_3″ pos=“square_box“ box_border_style=“dashed“ box_border_width=“2″ box_border_color=“#7c7c7c“] Aktueller Flyer zumDownload[/bsf-info-box]

Burscheider Aktion „Weihnachts-Glücksbons“

Burscheider Weihnachtsaktionen 2017: Das vorweihnachtliche Einkaufen in der Lindenstadt steht auch in diesem Jahr wieder unter dem Motto der „Aktion Weihnachts-Glücksbons“. Ab Mitte November verteilen die Burscheider Geschäfte, die Mitglied in der Wirtschafts- und Werbegemeinschaft „Wir für Burscheid“ e.V. sind, die Weihnachtslose an ihre Kunden. Diese traditionelle und sehr erfolgreiche Aktion gibt es nun schon seit über 20 Jahren. Start der Aktion war am Montag, 13. November. Auf die Nummern der einzelnen Lose werden Gewinne gezogen: Die Gewinn-Nummern werden dieses Jahr am 27. Dezember um 11 Uhr in den Räumen der Burscheider Firma DIBO-Tierkost, Massiefen 25 von Bürgermeister Stefan Caplan ermittelt und dann auch in den verschiedenen teilnehmenden Geschäften bekanntgegeben und zusätzlich in der Presse veröffentlicht.

Der Hauptpreis ist in diesem Jahr ein FIAT Panda Easy in Silicia Orange im Wert von rund 11.000 Euro. Die WfB kann dieses tolle Auto mit Unterstützung des Burscheider Autohauses Lauer & Süwer als Hauptgewinn zur Verfügung stellen.

Zusätzlich gibt es zahlreiche Wertgutscheine von allen teilnehmenden Unternehmen zu gewinnen.
Auch in diesem Jahr präsentiert die Wirtschafts- und Werbegemeinschaft „Wir für Burscheid“ e.V. ihren Kunden ein weihnachtlich geschmücktes Burscheid, um den Einkaufsbummel angenehm zu gestalten. Neben Lichterketten und leuchtenden Weihnachtssternen an den Geschäften verschönern viele Unternehmen ihren Eingangsbereich mit stimmungsvollen Laternen.

Weihnachtsplätzchen-Verlosung an den ersten beiden Advents-Samstagen

Dazu deckt die WfB den Kaffeetisch für die Burscheider Kunden: An den ersten beiden Advents-Samstagen, am 2. und 9. Dezember, findet die Weihnachtsplätzchen-Verlosung statt. In den 13 teilnehmenden Burscheider Geschäften können alle Kundinnen und Kunden ein Los ziehen – und vielleicht dann einen Geschenkkarton mit hübsch verpackten Weihnachtsplätzchen gewinnen, die in diesem Jahr die Bäckerei Kretzer für die WfB gebacken hat. Die Verlosung findet zu den jeweiligen Geschäftszeiten statt. An allen Advents-Samstagen haben die beteiligten Burscheider Geschäfte einheitlich bis 16 Uhr geöffnet.

Die Stadt Burscheid wird auch in diesem Jahr wieder in der mittleren Hauptstrasse (vor dem Geschäftshaus Hauptstrasse 26) einen Weihnachtsbaum aufstellen. Der Baum wird in der Woche vor dem 1. Advent von den Kindern der Montanusschule geschmückt, die dafür von der WfB eine Spende als „Bastelkostenzuschuss“ erhalten. Einen weiteren Weihnachtsbaum stellt die Stadt in der Kirchenkurve vor dem Haus Hauptstrasse 51 auf.

1. Burscheider Tannenbaumfest

Am 17. Dezember, dem 3. Adventssonntag, findet das 1. Burscheider Tannenbaumfest mit verkaufsoffenem Sonntag statt. Die Hauptstrasse wird dafür vom Deutschen Haus bis zur Volksbank gesperrt; auch die Lindenpassage und die obere Hauptstrasse bis zur Sparkasse beteiligt sich mit vielen Aktionen, bleibt aber befahrbar. Die Gärtnerei Höpken ist mit einem großen Tannenbaum-Verkauf vertreten, die Straßenlaternen werden mit Tannenbäumen geschmückt – und geben damit dem Fest seinen Namen. Vielerlei Stände von Burscheider Vereinen, Institutionen, Parteien, Schulen und Kindergärten bieten Selbstgebasteltes und originelle Geschenkideen an, auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Schülerinnen und Schüler der Montanusschule laden auch in diesem Jahr vor der Buchhandlung Ute Hentschel um 15 Uhr zu einem gemeinsamen Adventssingen ein, anschließend gibt es in der Evangelischen Kirche um 16 Uhr ein Offenes Singen. Begleitend laden die Burscheider Geschäfte zum Bummeln ein und erwarten die Kundinnen und Kunden mit vielen weihnachtlichen Aktionen und besonderen Angeboten. Alle WfB-Geschäfte verteilen an diesem Tag die doppelte Anzahl Glücksbons an ihre Kunden!

Weihnachtliches Einkaufen in Burscheid bis 22 Uhr am 22. Dezember

Ebenfalls neu in diesem Jahr: Am Freitag, 22. Dezember laden die beteiligten Burscheider Geschäfte zum Weihnachtlichen Einkaufen bis 22 Uhr ein. Einkaufen in Burscheid lohnt sich also auch in diesem Jahr wieder – die Burscheider Geschäfte freuen sich auf den Besuch ihrer Kunden.