02174-715952 $ Google Map

Tagesstätte alpha e.V.

Die Tagesstätte des alpha e.V. bietet Hilfen für Menschen mit Behinderung.

Unsere Tagesstätte ist eine teilstationäre Einrichtung, die für die Besucher überwiegend Leistungen der sozialen Rehabilitation nach §§ 53 SGB XII erbringt. Das Tagesstättenangebot umfasst ein niederschwelliges, tagesstrukturierendes, verbindliches und differenziertes Angebot zur Betreuung und Förderung von Menschen mit psychischen Behinderungen. Sie ist ein fester Bestandteil der gemeindenahen psychiatrischen Pflichtversorgung, die der alpha e.v. für den Norden des Rheinisch Bergischen Kreises, mit den Städten Wermelskirchen, Burscheid und Leichlingen übernommen hat.

Auf Grund der ländlichen Struktur des Versorgungsgebietes bieten wir für die Tagesstättenbesucher einen Fahrdienst an. Unsere Tagesstätte bietet 15 Plätze an. Sie ist von Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 15:00 Uhr und freitags bis 14:00 Uhr für Besucher geöffnet. Das Angebot der unserer Tagesstätte richtet sich speziell an psychisch kranke Menschen mit chronischem Krankheitsverlauf, für die ohne dieses Angebot der Aufenthalt in einer Klinik oder einem Heim notwendig sein könnte. Die Betroffenen sind einerseits mit einer Arbeit in einer Werkstatt für behinderte Menschen (noch) überfordert, andererseits sind die offenen Kontakt- und Beratungsangebote des Sozialpsychiatrischen Zentrums für sie nicht ausreichend.

Die Betreuung psychisch behinderter Menschen in unserer Tagesstätte verfolgt das Ziel, diesem Personenkreis durch geeignete Hilfe, Unterstützung und Begleitung ein weitestgehend eigenständiges Leben außerhalb einer stationären Einrichtung oder eines Heimes zu ermöglichen. Der Schwerpunkt unserer Betreuung liegt hierbei in der Tages- und Wochenstrukturierung durch Beschäftigungsangebote in verschiedenen Bereichen.

  • Küche und Hauswirtschaftsbereich

    Einkauf, Kochen, Backen, Reinigung und Pflege der Gemeinschaftsräume

  • Kreativ- Werkstatt

    Malen, Nähen, Papierarbeiten, Buchbinde- und Drucktechniken, Tonarbeiten, Modeschmuck- Herstellung

  • Holz- Werkstatt

    Holzarbeiten, Brandmalerei, Peddigrohrarbeiten, Instandhaltung

  • Computergruppe

  • Entspannungsgruppe

  • DBT-Gesprächsgruppe

  • Gedächtnistraining

  • Tagesausflüge

    Jahrmarktbesuche, Museumsbesuche, Restaurantbesuche, Schiffstouren u. ä., Feste feiern

  • Sonstiges

    Geselliges Zusammensein, Spiele (Gesellschaftsspiele, Kartenspiele), Spaziergänge, Grillen und Picknick

Bewerte und schreibe eine Rezension

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auf dem Schulberg 1 51399 Burscheid
Anfahrt per Google Maps

Ansprechpartner:

Susanne Schäfer-Lordt
Unternehmen kontaktieren